LangeWeg-in-der-Praxis

LangeWeg-in-der-Praxis · 13. März 2020
LangeWeg-in-der-Praxis · 14. Februar 2020
LangeWeg-in-der-Praxis · 17. Januar 2020
LangeWeg-in-der-Praxis · 20. Dezember 2019
Rainer wuchs als Einzelkind in einem gutsituierten Elternhaus auf. Sein Vater war Chefarzt in einem großen Krankenhaus und seine Mutter war freischaffende Künstlerin – sie malte Bilder. Rainers Kindheit und Jugend verlief bilderbuchmäßig. Stets hatte er gute Freunde, später auch gute Freundinnen. Dank seiner Intelligenz bereitete ihm die Schule nie Mühe. Das Abitur absolvierte er mit einer Gesamtpunktzahl von 690 Punkten = Note 1,5. Und dafür musste er sich nicht einmal sonderlich...